La-Cosa-Nostra-Erweiterung in Arbeit & Promo [Update]

© Johannes Sich

Update 21.04.2017:

Johannes hat uns weitere Informationen zur Erweiterung gegeben, vielen Dank dafür: „Ja, die Erweiterung ist in Arbeit. Sie wird aus einer ganzen Reihe neuer Gangster-Karten bestehen. Andere kriminelle Organisationen wie die Yakuza, die Maras, Biker-Gangs oder die Russenmafia drängen in die Stadt. Die neuen Gangster haben spezielle Fähigkeiten und Boni, und die Spieler können diese Spezialisten für ihre Crew anheuern. Wir prüfen derzeit, ob eine Veröffentlichung noch in diesem Jahr möglich ist.“

Außerdem könnt ihr nun rechts die fertige Promo sehen.

Weiterlesen

Hinter den Kulissen: Februar und März

© Spaceballoon Games

Eigentlich wollte ich bereits Ende Februar einen neuen Hinter-Den-Kulissen-Beitrag schreiben, jedoch hat mich die Zeit irgendwie überholt und daher gibt es dieses Mal einen gemeinem Beitrag für Februar und März. Anfangen muss ich jedoch mit einer schlechten Nachricht, denn Vera hat das Team leider wieder verlassen. Wir danken ihr für die gemeinsame Zeit und wünschen Vera für die Zukunft alles Gute.

Kommen wir nun zu den positiven Nachrichten. Im Januar-Beitrag hatte ich ja schon erwähnt, dass weitere Übersetzungen bereits beauftragt wurden. Eine davon seht ihr auf der linken Seite. Es handelt sich dabei um das Spiel Brides & Bribes der italienischen Firma Spaceballoon Games. Die deutsche Ausgabe wurde über die Spieleschmiede finanziert. Ausgeliefert werden soll es im Juni dieses Jahres. Weiterlesen

Hinter den Kulissen: Januar

Wie ihr wisst, läuft bei uns auch einiges hinter den Kulissen ab. Um euch das Ganze transparenter darzustellen und euch zudem einen Einblick in die Welt der Gesellschaftsspiele zu geben, haben wir uns dazu entschlossen euch von Zeit zu Zeit zu zeigen was bei uns noch so passiert ist, außer der alltäglichen Blogarbeit. Vornehmlich werden wir dies am Ende eines Monats tun, so wie jetzt. Manchmal kann es aber auch sein, dass wir einen Monat auslassen, da nicht viel passiert ist. Fangen wir doch einfach mal an.

Im Januar wurde das von uns übersetze Spiel „Die Zünfte von London“ von Frosted Games veröffentlicht. Eigentlich sollte es bereits im Dezember erscheinen, aber wie es manchmal so ist, musste die Veröffentlichung etwas nach hinten verschoben werden und so ist es nun der Januar geworden. Weiterlesen